Online Dating ist soooo einfach

Wie kann ich dir bei deiner Online Partnersuche helfen?

Tipps & Tricks für´s Online Dating

Online Dating Profilbilder: Diese Fotos solltest du niemals verwenden

Mit diesen Fotos hast du schlechte Karten bei der Partnersuche im Netz

von: Markus Dobler zuletzt aktualisiert am 07.08.2021
Frau freut sich über ein Anschreiben

Das Auge ißt bekanntlich mit und gerade beim Online Dating spielt die Optik eine noch größere Rolle wie beim Essen. Aus diesem Grund sind Profilfotos mehr als das bekannte Zünglein an der Waage und entscheiden in ganz hohem Maße über „Ja ich will“ oder „zum Teufel mit dir“.

 

Wie gute Profilbilder aussehen sollen und das professionelle Fotografen die am besten in Szene setzen können, solltest du als aufmerksamer Leser meiner Berichte wissen. 

 

Aber wie sieht es mit Negativbeispielen aus? Welche Fotos sind die absoluten No Go´s beim Online Dating? Hier sind meine Top 4 der schlechtesten Bilder für dein Singlebörsenprofil oder deine Tinder Bio:

 

Mann zeigt zu viel Haut 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Selfie im Badezimmer oder Badezimmerspiegelfoto
  2. Fotos extrem bearbeiten
  3. Zu viel Haut zeigen
  4. Zu viel Hintergrund
  5. Tipp
Foto-No-Go 1

Selfie im Badezimmer oder Badezimmerspiegelfoto

Wahrscheinlich gibt es 1 Millionen schlechter Profilbildern in der Tinder Bio oder dem Parship Profil der Singles hierzulande. Möglicherweise sogar noch ein paar mehr. Schlecht sind die Fotos deswegen, weil Selfies gepostet werden, die keinesfalls in die Rubrik das perfekte Profilbild passen.

 

Warum diesem Selfies oftmals im Badezimmer geschossen werden oder der Badezimmerspiegel mit dem eigenen Konterfei fotografiert wird, erschließt sich mir nicht. Laut einer Umfrage lehnen rund 2/3 aller Singles derartige Fotos ab und empfinden sie als unattraktiv.

Foto-No-Go 2

Profilbilder extrem bearbeiten

Digitale Bildbearbeitung ist das Mittel der Wahl, wenn auf dem Foto der Bauch zu gross oder die Haare zu wenig werden. Mittels Handyapp verwandelt sich so schnell ein Bauchansatz fast in einen Sixpack und Falten im Gesicht lassen sich im Handumdrehen wie mit einem Bügeleisen glätten. 

 

Keine Frage, wer ein klein wenig die Helligkeit oder den Kontrast seiner Profilbilder verändert, der schummelt nicht. Wer aber mit Hilfe von Apps oder Computersoftware größere Veränderungen an sich vornimmt, der muss damit rechnen beim ersten Date in ein entsetztes Gesicht zu blicken.

 

Aus diesem Grund: Finger weg von Programmen und Apps, welche dir helfen dein Foto unnatürlich zu verändern oder bearbeiten. Auch Filter wie wir sie beispielsweise von Instagram kennen haben beim Online Dating nichts verloren. 

Foto-No-Go 3

Zu viel Haut zeigen

Natürlich sind Muskeln schön anzusehen und auch ein schöner Oberkörper kann durchaus seinen Reiz haben. Wer aber schon mit Hilfe seiner Profilfotos seine äußerlichen Stärken derart zur Schau stellen muss, der kann nicht wirklich punkte. Ebenfalls rund 2/3 aller Befragten gaben an, dass sie es ablehnen, wenn zu viel Haut auf den Profilbildern zu sehen ist.

Foto-No-Go 4

Zu viel Hintergrund zeigen

Profilbilder sollten dich zeigen und nicht deine (unaufgeräumte) Wohnung, dein Auto, deine Garage oder deine besten Freunde. Aus diesem Grund macht es Sinn, auf den Hintergrund zu achten. 

 

Fotografen verwenden gerade für die Portraitfotografie spezielle Objektive, welche den Hintergrund unscharf werden lassen. Viele Handkameras verfügen auch über so eine Funktion. Das kommt deutlich besser an, als eine schmutzige Küche, ein nicht gemachtes Bett oder ein Berg von Geschirr im Waschbecken. 

Das wäre die bessere Wahl

Fotos beim Fotografen machen lassen

Als Ghostdater und Online Dating Coach habe ich in den letzten Jahre weit mehr als 100 Menschen bei deren Online Partnersuche betreut. Die besten Erfahrungen mache ich mit professionellen Fotos von einem Fotografen. Hier wirst du garantiert ins richtige Licht gerückt und von deiner besten Seite gezeigt. 

 

Derartige Fotos kosten zwar den einen oder anderen Euro, sind aber eine Investition, welche sich in jedem Fall rechnet.