Online Dating ist soooo einfach

Wie kann ich dir bei deiner Online Partnersuche helfen?

Ist lügen oder schwindeln beim Online Dating erlaubt?

Sich jünger machen, oder leichter, oder sportlicher? Was ist ok und was nicht?

Natürlich zeigt man sich beim Online Dating von seiner besten Seite und natürlich muss kein Single seine Schwächen direkt eingestehen.  Aber wo hört das leichte Flunkern auf und wo fangen echte Lügen an?

 

Frau genervt von Mann

 

Witzig, sportlich, unternehmungslustig, aktiv und reiselustig und damit auch noch großzügig und romantisch. Das eigene Singlebörsenprofil ist oftmals eine Aneinanderreihung von positiven Eigenschaften, aber trifft das auch alles zu? Oder ist die Tinder Bio etlicher Singles hierzulande eher wie eine gute Werbeanzeige? Verspricht viel und hält nicht immer alles was da angepriesen wurde. 

 

„Grundsätzlich darf man sich schon von seiner Schokoladenseite zeigen“, weiß die WEEDATE Flirtexpertin Juliana Fiedmacher. „Es wäre ja auch sehr seltsam, seine Schwächen direkt via Online Singlebörsenprofil bei der Partnersuche offen zu legen“ so die Expertin weiter. 

 

Aber wie es ist, wenn aus dem übergewichtigen und unsportlichen Mann plötzlich ein Modellathlet wird? Und wie ist es wenn aus der Dame mit Ende 50 einfach eine Mittvierzigerin macht? Auch dazu hat Fiedmacher eine klare Meinung: „Hierbei handelt es sich um keine Schummelei mehr sondern um eine handfeste Lüge und die haben bekanntlich kurze Beine“. 

 

Tatsächlich stellt sich die Frage was bei derartigen falschen Angaben die Frage, wie in solchen Fällen das erste Date ablaufen soll. Spätestens da müssen die Hosen zumindest im übertragenen Sinn heruntergelassen werden und die Wahrheit kommt ans Tageslicht. 

 

 

Hauptschwindelpunkt: Profilbild 

 

Zweifelsohne sagt ein Bild mehr als 1000 Worte aber ein Bild ist auch sehr einfach veränderbar. Entsprechende Apps und Bildbearbeitungsprogramme verhelfen mit ein paar Klicks dazu, dass der Bauchansatz verschwindet und die blasse Gesichtsfarbe im Nu attraktiv gebräunt ist. 

 

„Ob man mit Fotos vom Fotografen oder mit Handy Selfies an den Online Dating Start geht bleibt jedem Single selbst überlassen. Allerdings ist es ein No-Go Bilder zu verändern oder derart zu bearbeiten, dass ein falscher Eindruck entsteht“, erklärt Juliana Fiedmacher. 

 

Damit liegt die Flirt Expertin auch auf einer Linie mit den

meisten Online Dating Experten, die zu unveränderten Fotos von einem professionellen Fotografen raten. 

 

 

Kann man Schummler bereits im Vorfeld enttarnen?

 

„Ja und nein“ sagt Juliana Fiedmacher in diesem Fall. Natürlich sollte man stutzig werden wenn der angeblich reisefreudige Single nicht viel über fremde Länder berichten kann oder jemand angibt sportlich zu sein aber nie Zeit hat, weil ihn oder sie die Arbeit stark beansprucht. 

 

Grundsätzlich sind Lügen aber im Vorfeld nicht immer ganz einfach zu erkennen. Spätestens beim ersten Treffen kommt aber in den meisten Fällen die Wahrheit ans Tageslicht. 

 

Anders verhält es sich beim sogenannten Romance Scam. Hier versuchen Betrüger durch mitunter haarsträubende Geschichten das Herz und zugleich das Vermögen ihrer Opfer zu erobern. „Sobald die vermeintlich große Liebe Geld oder einen Gefallen einfordert, sollten Sie sofort jeden Kontakt abbrechen und sich im Internet über das Thema Romance Scam informieren“ warnt Juliana Fiedmacher.

 

Leider hat diese Art des Betrugs in den letzten Jahren massiv zugenommen und mitunter zu ganz massiven finanziellen und auch psychischen Schäden bei den Opfern geführt. 

 

 

Darf man auch bestimmte Dinge weglassen?

 

Lügen ist die eine Variante aber wie ist es mit unangenehmen Tatsachen wie beispielsweise Arbeitslosigkeit oder Krankheit? Auch dazu bezieht Juliana Fiedmacher Stellungen: „Arbeitslosigkeit oder eine schwere Erkrankung können natürlich der Knock out für die Online Partnersuche sein. Wer aber nicht später viel stärker enttäuscht sein will, der sollte auch hier offen und ehrlich damit umgehen und derartige Themen frühzeitig auf den virtuellen Tisch legen“. 

 

Anders sieht die Expertin dafür das Thema Kinder. Hier muss in jedem Fall die Wahrheit sofort ans Licht und sollte direkt im Datingprofil erwähnt werden. Keinesfalls sollte man damit bis zum ersten Treffen warten. 

Wie kann ich dir helfen?

Ich bin Markus Dobler, Online Dating Coach und deine Hilfe bei der Partnersuche. Schicke mir einfach eine Mail oder rufe mich an und ich zeige dir, wie du mehr Erfolg beim Online Dating hast. Kostenlos & unverbindlich.