Online Dating ist soooo einfach

Wie kann ich dir bei deiner Online Partnersuche helfen?

Diese Themen solltest du nicht in deinen Mails erwähnen

No Go beim Schreiben: über diese 5 Themen solltest du beim Online Dating nicht schreiben

von: Markus Dobler zuletzt aktualisiert am 08.01.2022
Tinder Dating App

Online Dating ist nicht erst seit Corona auf dem Vormarsch und lässt immer mehr Singles landauf, landab wischen und liken was das Zeug hält. Allerdings ist die virtuelle Suche nach dem passenden Deckel nicht immer ganz einfach und erfordert neben Ausdauer und einer gewissen Fsrustrationstoleranz auch das Wissen um die richtigen Worte.

Wer seine erste Nachricht mit den Worten „Hallo wie geht es dir“ oder „Schöne Fotos“ anfängt, der kann seine 7 Sachen direkt wieder einpacken und beim Bäcker oder in der Straßenbahn suchen. Mittlerweile sollte sich herumgesprochen haben, dass derartige Floskeln weder beim Männer noch beim Frauen anschreiben gut ankommen. 

 

Ganz genau wollte es nun der britische Onlinehändler Currys PC World wissen und hat eine Umfrage gestartet. Ziel war es zu erfahren, welche Themen beim Online Dating gar nicht gut ankommen und besser nicht erwähnt werden sollen. Das ist das Ergebnis der Umfrage:

Das ist das Ergebnis der Umfrage:
1. Geld

Über Geld schreibt man nicht, das hat man…. ein leicht abgewandeltes Sprichwort, welches auch beim Online Dating und beim Schreiben von Nachrichten gilt. 

 

Die Umfrage hat ergeben, dass 94 Prozent der Befragten es nicht mögen, wenn das Thema Geld in den Nachrichten eine Rolle spielt.

 

Wer es sich also von Anfang an verscherzen möchte, der sollte gleich mal davon erzählen, wie reich er ist, dass er einen Porsche fährt und in einer Villa wohnt. 

 

Aber auch Schulden kommen sicherlich genauso wenig gut an und sollten nicht erwähnt werden. 

Singles in Berlin

Als dein Ghostdater schreibe ich deine Nachrichten beim Online Dating

Ghostdater Markus Dobler

Ich bin Markus Dobler, Singlebörsen Ghostwriter, Online Dating Experte und dein persönlicher Ghostdater für mehr Erfolg bei der Partnersuche im Internet.

 

Seit 1999 sind Singlebörsen und Internet Partnervermittlungen mein Thema. Seit der Zeit habe ich für mein eigenes Online Dating aber auch als Ghostwriter sicher weit mehr als 5.000 Nachrichten geschrieben. Aus diesem Grund kann ich dir sagen, wie Online Dating funktioniert und dir zu mehr Erfolg und mehr Matches sowie Dates verhelfen. 

 

Rufe mich an und ich erkläre dir kostenlos und unverbindlich, wie dein Online Dating zur Erfolgsgeschichte wird. Indianerehrenwort 😉

info@weedate.de

01590 4 55 55 58

2. Sexuelle Vorlieben

Auch im Bereich von sexuellen Vorlieben, Wüschen und Vorstellungen empfiehlt es sich, die Sache langsam anzugehen. Mit der Umfrage kam heraus, dass 91 Prozent aller befragten Personen es nicht mögen, wenn bereits beim Schreiben von Nachrichten über sexuelle Vorlieben eine Rolle spielen.

 

Das gilt übrigens auch für das erste Date. Wer hier mit der Tür ins Haus fällt, dessen Chancen auf eine „näheres Kennenlernen“ sinken rapide. 

 

Besser eigenen sich da schon Themen wir Urlaub, Hobbys, Lieblingsorte und Beruf. 

Mann zeigt zu viel Haut
3. Politik

Nicht erst seit Corona, sollten politische Themen nicht beim Schreiben von Flirtnachrichten vorkommen. 

 

Die Umfrage von Currys PC World hat ergeben, dass 89 Prozent keine Lust haben, über Politik und politische Themen zu lesen. 

 

Auch hier gilt natürlich, dass dieses Thema beim ersten Date nicht auf den Tisch kommen sollte. Außer beide Seiten interessieren sich ausgesprochen für diesen Bereich, dann wäre eine Ausnahme dieser Regel akzeptabel. 

Frau ist beim ersten Date enttäuscht
4. Frühere Beziehungen

Das frühere Beziehungen kein Thema sein sollten, liegt auf der Hand. Entsprechend hat der Expartner oder die Expartnerin nichts in den Nachrichten verloren. Zu dieser Meinung kommen immerhin 86 Prozent der Befragten. 

5. Astronomie

Etwas überrascht bin ich vom Punkt Astronomie, denn rund 84 Prozent haben keine Lust Themen wie das Sternzeichen und das Horoskop zu thematisieren. 

 

Aus meiner Sicht sollte es kein Problem sein, wenn nach dem Sternzeichen gefragt wird. Tatsächlich wird die Frage (insbesondere von Frauen) sogar recht häufig gestellt. 

 

Wer aber auch Nummer sicher gehen will, der lässt das Thema einfach außen vor, denn 84 Prozent finden Astronomie hat in den Mails beim Online Dating nichts verloren. 

Mann ist traurig

Dir fehlen oftmals die passenden Worte und du nicht weißt, wie du Männer oder Frauen anschreiben sollst? Kein Problem, denn ich kann dieses Problem ganz einfach für dich lösen

 

Als dein persönlichen Ghostwriter bei der Partnersuche schreibe ich deine Nachrichten. Ich führe den Mailkontakt natürlich in deinem Namen so lange fort, bis ein erstes Date oder zumindest ein erstes Telefonat vereinbart wird.

 

Dann erst übernimmst du und triffst dich mit deinem potentiell passenden Deckel.

Markus Dobler

Ich helfe dir gerne als dein persönlicher Dating Coach - Schicke mir einfach eine Nachricht oder rufe mich an 😉

0159 0 4 55 55 58
info@weedate.de