Online Dating ist soooo einfach

Wie kann ich dir bei deiner Online Partnersuche helfen?

Frauen kennenlernen

So lernst du Frauen über das Online Dating kennen

Frauen anschreiben mit Ghostdater Markus Dobler

Frauen kennenlernen – für die meisten männlichen Singles in Deutschland, und das dürften aktuell rund 15 Millionen sein, ist das eines der wichtigsten Vorhaben.

 

Dabei stellen sich aber zwangsläufig die Fragen:

 

  • Wo Frauen kennenlernen?
  • Wie Frauen kennenlernen?

 

Ich bin Markus Dobler Online Dating Coach, Ghostdater und ich zeige dir mit diesem Bericht, wie du Frauen ganz einfach kennenlernen kannst.

 

Und das nicht irgendwann, sondern heute. Versprochen 😉

Das hört sich unglaubwürdig und nicht besonders seriös an? Da hast du Recht , aber lese meinen Bericht und vielleicht stimmst du mir dann zu. 

 

Ok, das klingt jetzt noch übertriebener …. aber entscheide am Ende dieses Berichts selbst, ob es dir etwas gebracht hat.

Wo soll man(n) denn Frauen kennenlernen?

Ich gehe mal davon aus, dass du deinen Arbeitsplatz „abgeklappert“ hast und es hier keine Frau mehr gibt, die du neu kennenlernen könntest.

 

Vermutlich befindet sich auch aktuell niemand in deinem Bekanntenkreis, der dich einer Frau vorstellen könnte oder es ist auch keine Party oder Geburtstagsfeier in Sicht, die ideal wäre, um dort auf die mögliche Traumfrau zu treffen.

 

Dann habe ich eine gute Nachricht für dich:

 

Du hast noch 2 weitere Optionen, die du sofort nachdem du diesen Bericht gelesen hast umsetzen und dich daran machen kannst, Frauen kennen zu lernen.

 

Wie soll man Frauen kennenlernen?

Bildschirmfoto-2021-01-05-um-08.00.09.png
Bildschirmfoto-2021-01-05-um-08.00.18.png

In der Straßenbahn, im Bus, an der Ampel, beim Bäcker im Supermarkt und im Park. Wo immer du auf Frauen triffst, spreche sie mit einem Anmachspruch an und versuche sie kennen zu lernen.

 

Diese Option ist nichts für dich?

 

Ehrlich gesagt für mich auch nicht. Frauen auf der Straße ansprechen – da gehört schon ziemlich Mut und Selbstbewusstsein dazu. Ich bin da raus.

Das hast du schon probiert und hattest keinen Erfolg?

 

Online Dating ist nichts für dich?

 

Du hast keine Ahnung, welche Partnerbörse seriös ist und wie so etwas läuft?

 

Kein Problem, denn ich erkläre dir in den folgenden Minuten und mit diesem Bericht, wie du noch heute (ja, ja, das ist kein Witz) Frauen über das Internet kennenlernen kannst.

So, jetzt geht es aber los mit meinen Tipps, wie du online Frauen kennenlernen kannst

Tipp 1: Wähle ein Datingportal, welches gut zu dir passt

Ich kann dir mit diesem Bericht nicht alle Datingportale, die es in Deutschland gibt aufzählen. Das würde viel zu lange dauern und ehrlich gesagt kenne ich zwar viele Singlebörsen und Partnervermittlungen, aber eben nicht alle.

 

Das ist auch gar nicht notwendig, denn die großen Partnerbörsen sind für dich auch bestens geeignet, hier eine Frau kennen zu lernen.

Welche Singlebörsen eignet sich zum Frauen kennenlernen

Parship oder ElitePartner? Finya oder Lovescout? Oder besser doch eDarling? Datingportale und Partnervermittlungen gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Aber welches Datingportal ist gut und passt zu dir?

 

Eines vorweg: Online Dating kostet Geld. Die allerallermeisten Portale berechnen für ein Premium-Abo den einen oder anderen Euro. Bei den beliebtesten Datingportalen wie ElitePartner und Parship musst du mit rund 350 Euro im Halbjahr rechnen. 

 

Etwas günstiger wird es bei Lovescout. Die Münchner Lovescout GmbH berechnet rund 250 Euro im Halbjahr. 

 

Ich habe in der Vergangenheit die besten Erfahrungen mit Parship gemacht. Aus diesem Grund kann ich dir die Singlebörsen wirklich empfehlen. Frauen die sich hier anmelden suchen im Regelfall ernsthaft nach einem Partner.

Tipp 2: Achte auf deinen Profiltext

Wie ich gerade schon angedeutet habe, brauchst Du ein gutes Dating Profil. Dazu gehört ein ansprechender Text und schöne Profilfotos für Deine Partnersuche. Aber der Reihe nach. Starten wir mit dem Text.

 
Was hältst Du von diesem Profiltext?

 

„Hallo, ich bin Richard, bin 37 Jahre alt und auf der Suche nach der passenden Frau. Ich arbeite in einer Bank, bin gerne mit meinem Hund in der Natur und auch sonst zuverlässig, treu und humorvoll.“

 

Mal ganz ehrlich, dieser Text ist schlecht und eigentlich sogar superschlecht. Wie stellst du dir Richard vor? Wenn ich diese Zeilen lese, dann baut sich vor meinem geistigen Auge ein Bild von einem eher unattraktiven, langweiligen, vielleicht auch unsportlichen Mann auf. Das kommt bei den Frauen nicht gut an.

Singlebörsenprofil
Wie wäre es statt dessen mit diesem Profiltext?

 

„Ich habe das mit dem Alleinsein jetzt mal ausprobiert, aber ehrlich gesagt ist es gar nicht so toll, jeden Tag alleine den Hund Gassi zu führen. Hast Du Lust, dass Du uns bei einem Spaziergang begleitest?“

 

Besser? Viel besser! Wie stellst Du Dir denn Richard jetzt vor? Immer noch langweilig und uninteressant. Auf keinen Fall oder bist du da anderer Meinung?

 

Zudem schreibt er nicht nur, dass er humorvoll ist, sondern zeigt mit seinem zumindest halbwegs witzigen Text, dass er seinem Single Dasein durchaus locker umgeht, aber jetzt mal wieder eine Frau kennen lernen möchte.

Tipp 3: Achte auf dein Profilbild

Fotos für das Singlebörsenprofil

Sobald dein Text steht kümmerst du dich um gute und schöne Profilfotos von dir. Hier muss ich kurz wieder auf den Anfang dieses Berichts zurückkommen.

 

Ich habe dir ja versprochen, dass du mit Hilfe dieses Berichts heute noch Frauen kennen lernen wirst. Das trifft auch zu, wenn du bereits gute Profilbilder hast.

 

Aber was ist ein gutes Profilbild? Was muss hier beachtet werden?

 

Also ehrlich gesagt, gibt es im Internet gefühlt 1 Millionen Berichte zu diesem Thema und ich selbst habe auch schon mehrere Artikel darüber geschrieben. Wenn ich dir jetzt von A bis Z erkläre, was in diesem Bereich alles zu beachten ist, dann wird das heute nichts mehr mit der Frage „Wie kann ich Frauen über das Internet kennen lernen?“ und du wirst mich verteufeln.

Deshalb in aller Kürze:

 
  • Bitte, bitte, bitte mache keine Selfies. Das ist so ziemlich der größte Fehler, wenn es um das perfekte Profilbild geht.
  • Profilfotos sind das A und O bei der Partnersuche im Internet. Denn ohne Foto hast du keine und ohne guten Fotos nur schlechte Chancen.
 
 
Schön wären insgesamt 3 Fotos von dir:
Frontalfoto Mann
Frauen kennenlernen mit gutem Foto
Frauen beim Wandern kennenlernen
Bild 1 zeigt dein Gesicht (aber keine Aufnahme, bei dem man außer deinem Gesicht nichts anderes sieht)
 
 
Bild 2 ist ein Ganzkörperbild (idealerweise lehnst du da an einer Mauer oder einer Wand). Du siehst, dass du nicht dein ganzer Körper mit auf dem Bild abgebildet sein muss. Es reicht wenn man den Oberkörper und einen Teil der Beine gut erkennen kann. 
 
 
 
 
Bild 3 zeigt dich bei einer Aktivität (idealerweise im Freien und so, dass man dein Gesicht erkennen kann)
 
 
 
 
Hast Du 3 wirklich gute Fotos? Bingo, dann kann es heute noch losgehen.
 
Bist du dir nicht ganz sicher, ob deine Fotos gut sind oder musst du lange suchen, bis du passende Bilder findest? Dann verschwende nicht deine Zeit, sondern greife zum Telefonhörer und rufe bei einem Fotografen in deiner Nähe an.
 
Viele Fotografen bieten mittlerweile ein Foto-Shooting für Singlebörsen an. Das kostet zwar rund 150 bis 200 Euro, rechnet sich aber in jedem Fall.
 
Wenn dir das zu viel ist und du kein Geld ausgeben möchtest, dann ist das verständlich. Ich kann dir aber sagen, dass 4 von 5 Jungs, die ich betreue zum Fotografen gehen und dort richtig gute Bilder machen lassen.
 
Warum machen die das? Weil es etwas bringt. Weil die Erfolgsaussichten deutlich höher und die Wahrscheinlichkeit eine hübsche Frau kennen zu lernen wesentlich besser sind.
 
Alternativ bittest du einen Freund oder eine Freundin, die eine gute Kamera und ein gutes Objektiv hat, Bilder von dir zu machen.
 

Tipp 4: Frauen richtig anschreiben

So, wir haben jetzt ein Singlebörsen Profil mit einem guten Text und schönen Bildern. Das ist die gute Nachricht.
 
Allerdings habe ich auch noch eine schlechte Nachricht für dich. Jetzt geht es an´s Eingemachte. Jetzt legst du den Grundstein im Bereich neue Frauen kennenlernen.
 
Ich werde Dir jetzt mal ein Geheimnis verraten. Also eigentlich ist es kein Geheimnis, aber ich habe einmal gelesen, dass man Leser eines Artikels bei Laune halten muss und das gelingt am besten mit Sätzen wie „ich werde Dir jetzt mal ein Geheimnis verraten“ und „gleich erfährst Du alles, was Dein Leben grundlegend verändern wird“.
 

90 Prozent aller Männer schreiben eine schlechte Nachricht beim Online Dating.

 
Ziemlich viele oder was meinst du? Da ich auch weibliche Singles bei der Partnersuche betreue, weiß ich, dass eine Nachricht an eine Frau oftmals so aussieht:
 
„Hallo, wie geht´s?“„Hey“„Na“„Hübsche Fotos“
 
Glaubst du nicht? Dann lege dir doch einfach mal ein Profil als Frau an und du wirst überrascht sein wie einfallslos Männer sind, wenn Sie nette Frauen kennenlernen möchten.
 
Da einige Partnervermittlungen wie beispielsweise Parship Funktionen wie „Lächeln versenden“, „Kompliment versenden“ oder „Spaßfrage stellen“ haben, gibt es natürlich auch eine Vielzahl von Kandidaten, die lediglich ein Kompliment oder ein Lächeln versenden. Ganz tolle Leistung liebe Lächler!
 
Julia kennenlernen
Manchen wir an dieser Stelle doch einmal wieder das „Stelle-Dir-mal-vor-Spiel“. Stelle dir also mal vor du bist Julia 37. Bist halbwegs attraktiv, blond, sportlich und hast 4 schöne Fotos in Deinem Singlebörsen Profil hochgeladen.
 
Wie viele Nachrichten schätzt du, dass Julia täglich bekommt? 5? 10? Aus Erfahrung kann ich sagen, dass es etwa zwischen 10 und 20 sind. Gar nicht schlecht oder?
 
Im ersten Moment hört sich das nach viel an, aber es ist eben auch viel Müll dabei. Standardmails. Lächeln. Komplimente und natürlich mein Favorit: „Hallo, wie geht´s?“
 

Was würdest Du auf diese Frage antworten?

 
„Gut“„Supergut“
„Schlecht“
„Total beschissen, weil ich nur komische Mails von komischen Typen erhalte“
 
Julia hat doch gar keine Chance vernünftig auf so eine Nachricht zu antworten.
 

Was sagt uns das?

 
Ganz einfach. Mit diesem Wissen, dass derartige Mails weder bei Julia noch bei Carina, Bettina, Andrea, Cornelia und und und gut ankommen, bist du der Gewinner. Du bist der 10-Prozenter. Einer von zehn Jungs, die nicht auf die schlechteste Idee aller Ideen beim Online Dating kommen und erst einmal fragen wie es geht.
 
Deine Chancen über das Online Dating nette Frauen kennen zu lernen sind also 10 mal so hoch (oder 9 mal? Mathe war nie meine Stärke), wie die Chancen der anderen Jungs!
 
Aber, aber aber….An dieser Stelle muss ich dich leider wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen. So leid es mir tut, aber jetzt kommt musst du dich beweisen. Jetzt musst du etwas tun, wenn du das Herz von Julia und all den anderen Frauen erobern willst.
 
Du musst eine witzige, kreative, persönliche und geile Mail schreiben!
 
Ok. Wenn deine Mail witzige und persönlich ist, dann reicht das auch schon aus. In jedem Fall muss Julia wissen, dass du dir Gedanken gemacht hast mit deiner Mail. Sie soll sofort merken, dass du ihren Text durchgelesen und ihre Fotos angesehen hat.
 

Ich verrate dir noch ein Geheimnis (mittlerweile gefällt mir dieser Ausdruck).

 
Ich habe als Ghostwriter weit über 5.000 Mails für meine Kunden geschrieben. Vielleicht sogar 10.000. Natürlich gab es da Nachrichten, die sich vom Inhalt her sehr ähnlich waren. Aber ich mache mir zu jeder Frau, die ich anschreibe Gedanken, was ich genau dieser Frau schreiben könnte. Ich lese ihr Profil aufmerksam und sehe mir die Fotos an.
 
Frauen merken das. Frauen honorieren das. Und: Frauen belohnen das oftmals mit einer Antwortmail und somit der Möglichkeit die Frau kennen zu lernen.
 
Keine Frage, auch ich habe nicht eine Antwort-Quote von 100 Prozent. Allerdings erhöht sich die Wahrscheinlichkeit auf eine Antwort massiv, wenn du eine persönliche Nachricht gespickt mit ein klein wenig Humor schickst.

Ich helfe Dir gerne beim Frauen kennenlernen über das Internet. Schicke mir einfach eine Nachricht und ich erkläre dir, wie du über Online Dating ganz einfach Frauen kennenlernen kannst.

0159 0 4 55 55 58
info@weedate.de

Dieses (Basis)Wissen brauchst du, um Frauen im Internet kennenzulernen

Was schätzt du, wie viele Singles das Internet für die Partnersuche nutzen? 20 Prozent? 30 Prozent? Es sind knapp 50 Prozent! Tendenz steigend.

 

Das bedeutet, dass etwas 16 Millionen deutsche Singles via Web nach Mr. oder Mrs. Right Ausschau halten.

 

Und es bedeutet auch, dass schätzungsweise 7 Millionen Frauen DICH kennenlernen wollen.

 

Ok, das war jetzt ganz leicht übertrieben, aber wenn dieser Bericht hier stinklangweilig ist, dann vergeht dir spätestens im nächsten Absatz die Lust ihn weiterzulesen. 😉

 

Jetzt mal im Ernst. Forscher haben herausgefunden, dass mittlerweile jede dritte Beziehung im Internet entsteht und sogar jede sechste Ehe auf einem Kennenlernen im Internet basiert.

 

Beste Voraussetzungen also für dich eine Frau via Online Dating kennen zu lernen.

Das sind die aktuell wichtigsten Singlebörsen und Partnervermittlungen

ElitePartner:

Partnervermittlung für die „Elite“. „Wir nehmen nicht jeden – Du doch auch nicht“ ist der Werbespruch dieser Seite. Bestens für Singles geeignet, die sich in dem Bereich der „Elite-Singles“ wohl fühlen und auch rund 400 Euro Gesamtkosten für eine Mitgliedschaft locker machen können und wollen.

Parship:

Parship ist die bekannteste Datingseite und laut Werbespruch für Akademiker und Singles mit Niveau geeignet. Hier findest du Frauen aus allen Berufsbereichen, die ernsthaft eine Beziehung suchen und auch bereit sind hierfür rund 400 Euro für eine Premium-Mitgliedschaft zu bezahlen.

Finya:

kostenlose Singlebörsen und für jedermann gut geeignet. Auch hier bietet sich eine Mitgliedschaft als Zweit-Account an.

eDarling:

„Volkspartnervermittlung“. Gut geeignet für Singles, die mit elitärem Gehabe nichts anfangen können und trotzdem Partnervorschläge erhalten wollen. Allerdings schlägt sich auch das im Preis nieder. eDarling kostet derzeit 300 Euro im Halbjahr.

Lovescout:

Lovescout ist auch bekannt unter Friendscout24. Immer noch eine der größten Singlebörsen in Deutschland und gut geeignet für Singles in jeder Altersgruppe, die nicht ganz so viel Geld ausgeben möchten. Eine Premium-Mitgliedschaft kostet hier ab 150 Euro im Halbjahr.

Tinder:

Links wischen, rechts wischen. Tinder hat sich in den vergangen Jahren zur beliebtesten Dating App entwickelt. Aber auch bei Tinder ist es nicht ganz einfach eine sog. Tinder Bio oder ein Tinder anschreiben zu erstellen. Hier ist Kreativität und Spontanität gefragt.

Darüber hinaus gibt es noch die eine oder andere wirklich gute Singlebörsen im Internet. Gerne bespreche ich mit dir, welches Portal sich am besten für deine Suche und das Frauen kennenlernen eignet.

 

Du musst dir auch keine Gedanken machen. Ich erkläre dir das kostenlos und unverbindlich. Wenn du es möchtest, dann lege ich dir sogar ein gutes Singlebörsen Profil an und berechne nichts dafür.

 

Die Sache hat keinen Haken, denn ziemlich jede Partnervermittlung im Internet zahlt eine kleine Provision. Somit kriege ich ein paar Euros vom Datingportal und du ein witziges, persönliches und ansprechendes Profil. Deal?

Diese Fernsehsender, Radiosender, Nachrichtenmagazine und Zeitungen haben u.a. bereits über mich berichtet

sat12.gif
njoy.jpg
Bildschirmfoto-2021-01-01-um-10.09.31.png

Mehr Infos hier anfordern

Ich erkläre Dir gerne kostenlos und unverbindlich im persönlichen Gespräch, wie ich Dir bei Deiner Partnersuche im Internet behilflich sein kann.