Online Dating ist sooooo einfach…..

….wenn man weiß wie es geht

Frauen anschreiben beim Online Dating

Als Ghostdater weiß ich worauf es ankommt beim Frauen anschreiben im Internet

Dobifrei.gif

Rund 16 Millionen Deutsche suchen mittlerweile via Online Kontaktanzeige nach der passenden Frau oder dem richtigen Mann. Allerdings wissen viele Männer nicht, wie sie Frauen anschreiben sollen und setzen stattdessen auf Standardnachrichten. 

 

Dementsprechend ist es nicht überraschend, dass etliche  Singlemänner bald schon die Nase voll haben und frustriert und genervt sind. 

 

Trotzdem preisen Parship und Co. die virtuelle Deckelsuche als Wunderwaffe gegen Singlefrust und einsame Stunden an und haben enormen Zulauf. 

 

Aus meiner Sicht ist Online Dating tatsächlich eine Wunderwaffe, aber nur dann, wenn man es richtig anpackt. Zudem haben Forscher herausgefunden, dass mittlerweile jede dritte Beziehung online entsteht und jede sechste Eheschließung im Internet ihren Ursprung hat. Gute Zeiten also für liebeshungrige und einsame Singleherzen. 

Doch vor die große Liebe hat Amor leider die erste Nachricht beim Online Dating gestellt.  Gerde dieses erstes Anschreiben bringt aber Männer nicht selten zur Verzweiflung und führt oftmals zu Frustration.

 

Wie soll ich nur Frauen anschreiben?

 

Welche Nachricht kommt am besten an und warum werden meine Mails nicht beantwortet? Wie läuft ein Tinder anschreiben und was ist wenn mir immer die passenden Worte fehlen?

 

Fragen über Fragen und in der Tat ist es nicht ganz einfach Frauen anzuschreiben und die passenden Worte zu finden.

 

Allerdings empfehle ich nicht auf Standardnachrichten oder vorgefertigte Komplimente zu setzen. Zudem solltest auf vorgegebene Spaßfragen, Lächeln und kommentarlose Komplimente verzichten. 

 

Als Ghostdater habe ich in den letzten 6 Jahren unzählige Mails geschrieben aber leider auch viele schlechte Nachrichten von Männern gelesen.

 

Mit diesem Bericht über die Thematik Frauen anschreiben beim Online Dating zeige ich dir wie du es schaffst, zukünftig eine individuelle, witzige und zugleich kreative Mail an Frauen zu schreiben.Indianerehrenwort 😉

 

Los geht’s 😉

So sieht der Posteingang viele Frauen beim Online Dating aus:

Hallo, wie geht’s?

Hey Du

Schöne Bilder!

Hey würde dich gerne treffen.

Lust auf was neues?

Was soll eine Frau auf die Frage „Hallo, wie geht's?“ antworten? „Gut“? „Danke gut“? Das ist doch völliger Blödsinn!!

Auch die Nachricht Nettes Profil, ich würde dich gerne kennenlernen“ wandert im Normalfall direkt und ohne Umwege in den virtuellen Papierkorb der Mailempfängerin.

 

Damit zeigst du in jedem Fall nur, dass du das betroffene Online Dating Profil der Frau gar nicht durchgelesen hast. Zudem bringst du zum Ausdruck, dass du dir wenig Mühe gegeben und Zeit genommen hast, um die Nachricht zu schreiben. 

„Hallo Hübsche“ „Na Du“ sind schlecht. Oder um es in Schulnoten auszudrücken: „Setzen, 6“

Wer solche Nachrichten verfasst, sollte sich entweder Gedanken über kreative und witzige Mails machen oder sein Abenteuer Online Dating direkt wieder an den Nagel hängen.

 

Diese Dame bringt es auf den Punkt, was sie beispielsweise von Eisbrechern, Lächeln, Komplimenten und Spaßfragen  hält:

Bildschirmfoto-2021-01-03-um-11.06.30.png

Außerdem wäre die Dame vermutlich auch nich über einen Text im Stile von „Hallo wie gehts“ erfreut. 

 

Deswegen bitte beim Frauen anschreiben daran denken:

 

Verzichte auf diese einfallslosen Anschreiben und kontaktiere Frauen mit einer individuellen und kreativen ersten Nachricht.

 

Mehr Infos hier anfordern

Ich erkläre Dir gerne kostenlos und unverbindlich im persönlichen Gespräch, wie ich Dir bei Deiner Partnersuche im Internet behilflich sein kann.

Los gehts: Mit diesen 7 Tipps wird Frauen anschreiben für Dich zum Kinderspiel

Tipp 1: Lese dir das Singlebörsenprofil der jeweiligen Frau genau durch

Keine Frage, es macht richtig Arbeit sich das Profil jeder Frau durchzulesen. Aber es hat ja auch niemand behauptet, dass Frauen anschreiben beim Online Dating innerhalb von ein paar Minuten erledigt ist.

 

Nahezu jedes Profil hat einen Aufhänger, den du verwenden kannst, um die Frau mit einer persönlichen und kreativen Mail anzuschreiben. 

 

In meinem Beispiel unten siehst du Angaben einer Frau, die ein Profil bei Parship erstellt hatte. Jede dieser 4 Angaben bietet dir die Möglichkeit die Frau persönlich, kreativ und natürlich auch individuell anzuschreiben. 

 

Wie du diesen Aufhänger für das Frauen anschreiben findest, zeige ich dir an folgenden Beispielen:

„Du bügelst gerne? Ich hasse bügeln, aber bin der weltbeste Abspüler / Kuchenbäcker / Koch. Was hältst du davon, wenn ich dir ein paar Hemden vorbeibringe und ich im Gegenzug einen Kuchen backe / dir ein Essen zaubere / mich um deinen Abwasch kümmere?“

 

Du solltest öfter nach Brandenburg fahren? Das geht mir genauso. Leider komme ich viel zu selten dazu die Natur zu genießen. Hast du Lust auf eine „Interessensgemeinschaft Natur“. Vielleicht finden wir bei der Gelegenheit ja noch ein paar weitere Gemeinsamkeiten :)“

„Du warst auf dem Jakobsweg? Wow, daas würde mich ja auch mal reizen. Welche Strecke bist du gegangen und sind 800 km die ganze Strecke oder ist der Jakobsweg noch länger? Hast Du Lust, dass du mir mehr von diesem Erlebnis erzählst? Gerne erzähle ich dir dann auch ein paar Dinge aus meinem Leben, die aber sicher nicht ganz so spektakulär sind 🙂

 

 

„Ok, ohne Kaffee zu überleben, ist auch für mich nicht ganz einfach. Aber das Fahrrad? Bist du viel mit dem Fahrrad unterwegs? In Berlin / München / Köln / Stuttgart / sind die Strecken ja mitunter sehr weit. Machst du regelmäßig Fahrradtouren oder nutzt du das Rad hauptsächlich um von A nach B zu kommen?“

 

Bei diesem Beispiel handelt es sich um ein Profil aus Parship und bietet einige Infos.

 

Ich stelle immer wieder fest, dass Frauen möchten, dass ihr Profil durchgelesen und angeschaut wird. Dieser Wunsch wird nicht selten ganz offen im Profiltext zum Ausdruck gebracht und erwähnt.

 

Egal ob Erwähnung und nicht: wer mit einer unpersönlichen Mail eine Frau anschreibt und nicht auf die Aussage der Frau eingeht, der hat schlechte Karten.  

Tipp 2: Sehe dir vor dem Anschreiben das Foto / die Fotos der jeweiligen Frau an

Mir ist natürlich klar, dass ich dir nicht extra sagen muss, dass du die Bilder der jeweiligen Frau ansehen sollst. Schließlich ist die Optik ein nicht ganz unwesentlicher Faktor bei der Suche nach der Traumfrau. 

 

Du sollst aber nicht nur Bilder der Frauen anschauen und ins Schärmen geraten. Vielmehr sollst du dir Gedanken machen und auf die Besonderheiten der Bilder eingehen. 

 

Hier siehst du 4 Fotos von Frauen. Zunächst eine Frau im Urlaub, dann mit Hund und dann mit einem wilden Tier. Zuletzt kommt das Foto von der Frau, die an einem auffälligen Teil / Kunstwerk steht und eine Sonnenbrille auf hat. 

 

All diese Fotos bilden die Möglichkeit einfach nachzufragen und zudem auf das Gezeigte einzugehen.

Bildschirmfoto-2021-01-03-um-11.09.36.png
Bildschirmfoto-2021-01-03-um-11.08.38.png
Bildschirmfoto-2021-01-03-um-11.10.04.png
Bildschirmfoto-2021-01-03-um-11.10.46.png

 

So würde ich diese Frauen anschreiben:

 

Urlaubsfoto:

 

„Du hast schöne Fotos hier hochgeladen. Besonders das Bild, welchess Dich am Strand zeigt ist traumhaft schön. Was ist das für ein Strand und wo wurde es aufgenommen?“

 

Fotos mit Haustieren:

 

„Ist das Dein Hund auf dem Foto? Was ist das für eine Rasse und es er ein Rüde oder eine Hündin? Wie heißt er oder sie und wie lange hast du den Hund schon?

 

Ist ein (wildes) Tier auf dem Foto zu sehen?

 

Hast Du diesen Pinguin / diese Giraffe / diesen Papagei / diesen Seehund aus dem Zoo Hamburg / Essen / Dresden entführt und möchtest du Lösegeld erpressen? Ich glaube die vermissen den schon und sind vielleicht ganz traurig 😉

 

Fotos mit einer Besonderheit (Bauwerk, Kunstwerk)

 

„Wo ist denn dieses Foto entstanden? Ich glaube ich habe dieses Kunstwerk / dieses Gebäude schon mal in London gesehen. Liege ich denn richtig mit meiner Vermutung oder bin ich total daneben?“

Tipp 3: Gibt es eine Rubrik "Ich suche"? Dann nutze das aus

Oftmals ist es in der Tat nicht ganz einfach Frauen mit einer persönlichen und kreativen Nachricht anzuschreiben.

 

Dies liegt nicht selten daran, dass Angaben fehlen oder die Frau relativ wenig über sich angibt. Allerdings bieten viele Datingportale die Rubrik „Ich suche“ und damit einen guten Einstieg.

 

Das ist für dich die Chance auf eine persönlichen Mail und einem individuellen Anschreiben an die Frau.

 

Hier habe ich ein paar Musternachrichten  angeführt, wie ich Frauen anschreibe, die Auskunft darüber geben, wie der Traummann aussehend sein soll.

mögliche Antwort / mögliches Anschreiben:

 

„Du bist auf der Suche nach einem Mann, mit dem man Pferde stehlen kann? Ist das nicht verboten und noch dazu illegal? Da steht doch bestimmt 1 Jahr Gefängnis drauf. Was machen wir, wenn wir erwischt und verhaftet werden? 😉 

 

Also Pferde stehlen kannst Du mir nicht, aber dafür gehe ich genauso gerne mit Dir spazieren wie ins Kino und nehme Dich mit zum Radfahren mit. Natürlich auch in den Biergarten oder ins Cafe oder Restaurant.

 

Ich würde mich freuen, wenn ich Dir München / Köln / Stuttgart zeigen und die Sportschau anschauen darf. Hast Du Lust? 😉

mögliche Antwort / mögliches Anschreiben:

 

„Du bist auf der Suche nach dem Traumprinz? So ein Pech, denn fast wäre ich Dein Traumprinz gewesen.

 

Leider nur fast, denn ich bin letzte Woche durch die Prinzenprüfung gerasselt. Hat alles bestens geklappt bis auf die Schwertkampfprüfung und ausreiten.

 

Würdest Du auch jemanden nehmen, der nur ganz knapp kein Traumprinz ist? Oder sind Dir Fähigkeiten beim Schwertkampft und beim Ausreiten sehr wichtig? Dann müßte ich Dich leider an meine Mitbewerber verweisen 😉

 

Wenn nicht, dann würde ich mich sehr über eine Mail von Dir freuen.“

mögliche Antwort / mögliches Anschreiben:

 

„Du antwortest nur Männern, die ein Foto hier eingestellt haben? Grundvoraussetzung 1 wäre ja schon mal erfüllt, denn ich habe ein Foto bei meiner Antwort. Jetzt ist nur noch die Frage, ob ich Herz, Hirn und Humor habe.

 

Glücklicherweise war ich erst vor kurzem beim Rund-um-Check und da wurde festgestellt, dass mein Herz noch da ist. Hirn ist in minimalen Teilen ebenfalls noch da wo es hin gehört, aber das mit dem Humor ist leider so eine Sache. Ich bin völlig humorlos und spaßbefreit. 🙂

 

Hätte ich trotzdem eine Chance bei Dir, wenn ich die anderen Punkte alle erfülle oder bin ich raus?“

Fällt dir etwas auf? Frauen anschreiben ist kein Hexenwerk 😉

 

Ich suche mir immer einen kleinen Punkt aus (Gemeinsamkeiten, Profilfotos, Angaben im Singlebörsen-Profil) und beziehe mich darauf. 

 

Dabei wiederhole ich die Angaben der Frau und zeige so noch deutlicher, dass ich den Profiltext auch gelesen habe. (Du suchst einen Mann zwischen 35 und 45 Jahren / Du bist auf der Suche nach dem Traumprinz / Du antwortest nur Männern, die ein Foto haben? )

 

Auch bei meinem nächsten Tipp, für das Frauen anschreiben, beziehe ich mich auf die Angaben der Frau und spreche diese an.

Ich helfe Dir gerne - schicke mir einfach eine Nachricht oder rufe mich an 😉

0159 0 4 55 55 58
info@weedate.de

Tipp 4: Nutze die Berufsbezeichnung, um eine Frau anzuschreiben!

Bildschirmfoto-2021-01-03-um-11.17.02.png
Bildschirmfoto-2021-01-03-um-11.20.21.png
Bildschirmfoto-2021-01-03-um-11.24.55.png
Bildschirmfoto-2021-01-03-um-11.21.02.png
Bildschirmfoto-2021-01-03-um-11.26.16.png
Bildschirmfoto-2021-01-03-um-11.25.19.png

Beispiel Lehrerin:

„In welcher Schule bist du denn als Lehrerin tätig? Welche Fächer unterrichtest du?“

 

Beispiel Krankenschwester:

„Gut, dass ich dich hier treffe. Ich leide derzeit unter einem fürchterlichen Männerschnupfen und muss wohl bald sterben. Oder weißt du als Krankenschwester, wie ich wieder gesund werde und vielleicht doch überlebe?“

 

Beispiel Pädagogin / Erzieherin:

„Welche Kinder erziehst Du denn und wo bist Du als Pädagogin tätig?“

 

Beispiel Juristin:

„So ein Glück, dass ich dich hier treffe, ich wollte nämlich gerade diese Singlebörsen hier verklagen, weil ich bislang keine passende Frau gefunden habe. Kannst du mir bei meiner Klage behilflich sein oder sollten wir beide uns näher kennen lernen? Dann könnte ich direkt auf eine Klage verzichten und mir vielleicht viel Ärger ersparen?“ 😉

 

Beispiel Geschäftsführerin / selbständig:

„In welchem Bereich bist du denn als Geschäftsführerin / Selbständige tätig?

 

Beispiel Journalistin:

„Sind Journalisten nicht ständig auf der Suche nach der Story schlechthin? Also ich hätte da eine Geschichte für dich und würde sie dir gerne erzählen. Ob es dann die Geschichte wird, die es auf die Titelseite bringt, kann ich dir noch nicht sagen, aber zumindest hätten wir einen Grund uns kennen zu lernen 😉 „

 

Aber: die Frage nach dem Beruf kann nie alleine stehen.

 

Es macht keinen Sinn beispielsweise ein Angestellte so anzuschreiben:

 

Hallo, in welchem Bereich bist du denn als Angestellte tätig?“

 

Die Frage nach dem Beruf kann immer nur im Zusammenhang mit anderen Fragen stehen. 

 

Zum Beispiel wenn du auf ihrem Foto einen Hund (siehe Tipp 2 – Sehe dir das Foto der jeweiligen Frau an) siehst, dann kannst du das mit der Frage nach dem Beruf kombinieren:

 

„Hallo,

ist das dein Hund auf dem Foto? Was ist das für eine Rasse? Wie ist ihr / sein Name?

In welchem Bereich bist du denn als Angestellte tätig?

Liebe Grüße

XY“

Tipp 5: Stelle Gemeinsamkeiten fest und stelle diese heraus

Was macht mehr Sinn als eine Frau zu finden, die gemeinsame Interessen hat?

 

Viele Datingportale nehmen Gemeinsamkeiten als Grundlage und berechnen einen Manching-Faktor. Diese Zahl drückt genau aus, wie hoch eure Übereinstimmung ist.

 

Warum also nicht die gemeinsamen Interessen für eine erste Nachricht nutzen und dadurch Interesse wecken?

 

Zudem kannst du gerade bei gemeinsamen Interesse ganz einfach nachfragen und Fragen stellen ist enorm wichtig beim Frauen anschreiben.

Bildschirmfoto-2021-01-03-um-07.44.26.png

 

mögliche erste Nachricht:

Du gehst gerne ins Kino, magst Sport und Reisen? Na da hätten wir ja schon mal einiges gemeinsam.

Welchen Film hast du zuletzt angeschaut? Welche Filme interessieren dich? Was ist dein nächstes Urlaubsziel und wo hat es dir besonders gut gefallen“

 

Oder du gehst auf das „fliegen“ ein:

„Du möchtest gerne fliegen können? Na da hätten wir ja scho mal etwas gemeinsam.

Wohin würdest du denn gerne fliegen wollen? Mit den Zugvögeln in den Süden, wenn es bei uns kalt wird? Oder einfach mal die Welt von oben sehen?“

 

Oder du würdest auch nie nie sagen:

„Du würdest nie nie sagen? Na da hätten wir ja schon mal etwas gemeinsam. Hast du Lust, dass wir weitere Gemeinsamkeiten suchen?“

 

Oder du solltest auch öfter an dich denken:

„Du solltest öfter an dich denken? Na da hätten wir schon mal etwas gemeinsam. Was hältst du davon, wenn wir gemeinsam an uns denken und uns dabei kennenlernen?“

 

 

Zusammenfassung:

 

Insbesondere Gemeinsamkeiten bieten sich an, um eine persönliche Nachricht an eine Frau zu schreiben.

 

Einfach zunächst die Gemeinsamkeiten feststellen und dann eine Frage stellen, welche Bezug zu diesen Gemeinsamkeiten hat. 

 

Auch hier ist wichtig, dass du noch eine weitere Frage stellst (z.B. nach dem Beruf, nach dem Foto usw.), denn Fragen stellen ist enorm wichtig, wie du in meinem Tipp 6 nachlesen kannst. 

Tipp 6: Mache es der Frau so einfach wie möglich, auf deine Nachricht zu antworten.

Es ist eigentlich so einfach. Wenn du eine Antwort auf deine Nachricht willst, dann solltest du es der Frau so einfach wie möglich machen, auf deine erste Nachricht zu antworten.

 

Stelle dir doch einfach mal vor, dass eine Frau dich mit der Mail „Hallo, wie geht es dir?“ anschreibt. Was würdest du denn auf diese Nachricht antworten? „Gut“, „Sehr gut“, „Danke mir geht es super“? Das macht doch wenig Sinn, oder?

Es ist eigentlich so einfach. Wenn du eine Antwort auf deine Nachricht willst, dann stelle einfach Fragen. Am besten 3 Fragen.

 

Wie wäre es denn, wenn die Frau dir in ihrer Nachricht offene Fragen oder W-Fragen stellt? Wäre das nicht ungeheuer praktisch und einfach für dich? Du müsstest nur ganz einfach auf ihre Fragen antworten und idealerweise Fragen stellen. 

 

Was hat dir denn an deinem Italienurlaub so gut gefallen?“

„Wie oft gehst du denn an der Isar laufen?“

„Was machst du als Bankangestellter genau?“

 

Dann wäre es doch deutlich einfach einer paar nette Worte zu finden und eine Gegenfrage zu stellen.

Nun ist es beim Frauen anschreiben oftmals so wie im „echten Leben“: wir Männer müssen den ersten Schritt machen und in die Offensive gehen. Nur selten sind auch die Frauen so aktiv, dass Männer angeschrieben werden.

 

Mache es der Frau so einfach wie möglich, auf deine Mail zu antworten.

 

Ich kann es nicht oft genug sagen: mache es der Frau so einfach wie möglich zu antworten.

 

Stelle dir vor, du würdest eine Nachricht bekommen, in der dir Fragen gestellt werden und du einfaches Spiel hättest. Was würdest du dir denken? Würdest du dich freuen? Hättest du idealerweise sogar ein Lächeln auf den Lippen und würdest gerne antworten?

 

Stelle der Frau möglichst 3 Fragen und biete ihr somit ganz einfach die Möglichkeit auf deine Mail zu antworten.

Welche Fragen das sein können, habe ich dir weiter oben in diesem Bericht bereits beschrieben und Beispiele dazu gezeigt.

Tipp 7: Bitte, bitte so wenig Rechtschreibfehler wie möglich - am besten gar keine Rechtschreibfehler beim Anschreiben einer Frau

Ok, ich gestehe. Ich bin auch kein Rechtschreibexperte und mir unterlaufen immer wieder Tippfehler.

 

Möglicherweise hast du in diesem Bericht auch schon den einen oder anderen Buchstabendreher gefunden. Vielleicht ist dir auch aufgefallen, dass ich einen Buchstaben vergessen oder zu viel getippt habe.

 

Vertipper, Buchstabendreher oder mal ein Buchstabe zu viel oder zu wenig sind ok. Was aber keinesfall geht und bei Frauen ganz schlecht ankommt, sind Fehler, die auf eine Rechtschreibschwäche hindeuten.

 

Also liebe Männer: einfach den Text in einem Word-Dokument schreiben, dann werden Fehler direkt angezeigt.

 

Zudem solltet ihr die Nachricht natürlich noch einmal durchlesen und bei schwierigen Wörtern oder wenn ihr euch nicht sicher seid, das Wort bzw. die Schreibweise bei Google suchen.

 

Dazu einfach die Textpassage (zwei oder drei Wörter) mit Anführungsstrichen eingeben und schon kommt das richtige Ergebnis.

Hier sind meine Beispielnachrichten für das Frauen anschreiben im Internet

Nachdem ich dir jetzt ein paar Dinge erklärt habe, wie Frauen anschreiben funktioniert, wird es Zeit für eine Beispielmail oder Musternachricht für das Frauen anschreiben.

 

Mit dieser Mail punktest du sicher und hebst dich aus der Masse der einfallslosen Nachrichten beim Online Dating ab.

 

Musternachricht für das Frauen anschreiben:

„Hallo,

so ein Glück, dass ich Dich hier gefunden habe. Beim weder beim Bäcker noch in der Straßenbahn bist Du mir über den Weg gelaufen ;)“

 

HINWEIS: Die Einleitung darf ruhig ein allgemeingültiger Text sein.

 

Genauso wie Du gehe ich gerne an der Isar joggen, mag den Englischen Garten. Zudem liebe ich den Strand und das Meer und verreise gerne.

 

HINWEIS: An dieser Stelle Gemeinsamkeiten feststellen und weiterhin auch konkret werden. 

 

In welchem Land hat es Dir denn am besten gefallen und hast Du ein Lieblingsziel? Was hast Du in Südafrika gemacht? Den Krüger Nationalpark oder warst du im Süden des Landes auf der Garden Route? 

 

HINWEIS: Jetzt fragen stellen. Frage nach Urlaub und Reise ist immer eine Jokerfrage, denn jeder ist gerne im Urlaub. 

 

An welcher Schule bist Du denn als Lehrerin tätig und wo wohnst du denn?

 

HINWEIS: Wie ich dir oben schon beschrieben soll, bietet der Beruf und der Wohnort immer die Möglichkeit einer Nachfrage. 

 

Ich freue mich von Dir zu lesen

Liebe Grüße

XY

 

HINWEIS: Ein Gruß am Ende der Mail UND der Name sind Pflicht

Mit dieser Nachricht könntest du doch etwas anfangen, oder? Es wird dir die Frage gestellt, in welchem Land es dir am besten gefallen hat, was dein Lieblingsreiseziel ist und was du in Südafrika alles gemacht hast. Wunderbar. Hier fällt es ganz einfach zu antworten.

Genau über so eine Nachricht freuen sich Frauen und antworten gerne.

 

Aber…..ganz wichtig zu wissen: Online Dating ist zeitaufwendig und mitunter frustrierend. Auch für die Männer, die es schaffen eine kreative, witzige und persönliche Nachricht an eine Frau zu schreiben. Diese Frustration beruht auf der Tatsache, dass viele Nachrichten nicht beantwortet werden.

Hier habe ich noch eine Gegenüberstellung von einer guten und einer schlechten Nachricht für dich:

Beispiel für eine schlechte Nachricht

Beispiel für eine gute Nachricht

Hallo,
 
HINWEIS: Die Anrede ist noch vollkommen in Ordnung
 
zufälligerweise bin ich hier über Dein Profil gestolpert, da dachte ich mir, dass ich Dir ja ein paar Zeilen über mich schreiben kann.
 
HINWEIS: Ja genau. Zufälligerweise hast Du Deinen Computer eingeschaltet. Zufälligerweise bist Du dann bei einem Datingportal gelandet und zufälligerweise hast Du Dich dann hier angemeldet…. Blödsinn!
Natürlich hast Du ganz gezielt nach einer Frau gesucht, die zu Dir passen könnte und diese dann auch ganz gezielt angeschrieben. Das ist nicht schlimm und beim Online Dating völlig normal. Das macht jeder so und hier muss man nichts verheimlichen.
Auch der Halbsatz da dachte ich mir, dass ich Dir ein paar Zeilen über mich schreiben kann, ist nicht besonders kreativ und eher langweilig)
 
Ich bin 39 Jahre alt und arbeite bei einer großen Versicherung. Durch Fortbildungen, Glück aber auch durch harte Arbeit und Fleiß habe ich es geschafft zum Abteilungsleiter aufzusteigen und Chef von 12 Mitarbeitern. Das macht mir große Freude und Spaß.
 
HINWEIS: Kennst Du die Werbung „Mein Haus, mein Auto, mein Boot“? Wenn ja, ist Dir der Typ sympathisch? Sicher nicht.
Es mag ja sein, dass du beruflich einiges erreicht hast. Aber das musst du nicht erwähnen und schon gleich gar nicht in einer ersten Nachricht an eine Frau.

 

Dick auftragen kommt keinesfalls gut an und wird in den allermeisten Fällen dazu führen, dass Du keine Antwort erhältst.

 
In meiner Freizeit spiele ich gerne Tennis, gehe joggen oder unternehme etwas mit Freunden. Abgesehen von Horrorfilme mag Kino sehr gerne und liebe die Natur. Im Sommer findest Du mich meist beim Wandern in den Bergen und im Winter stürze ich mich mit meinen Skiern gerne ins Tal. Dabei sind mir aber auch meine Familie und meine Freunde sehr wichtig. Hier fühle ich mich wohl und geborgen und kann so sein, wie ich bin.
 
HINWEIS: Du toller Hecht! Und jedes zweite Wochenende bist Du im Altenheim und schiebst morgens bis abends ehrenamtlich die alten Leute durch die Gänge? Wie langweilig!
Natürlich sollst du dich von deiner guten und besten Seite zeigen, aber doch bitte nicht so!
Zuerst ist es wichtig  beim Anschreiben von Frauen ein Lächeln auf die Lippen der Frau zu zaubern. Mit so einem Text wirst Du nicht punkten, es sei denn du schreibst eine Langweilerin an, welche auch nur gute Eigenschaften hat.  Das heißt du sollst zeigen, dass Du Ecken, Kanten und Humor hast.
Außerdem solltest du Gemeinsamkeiten feststellen und nicht nur von dir zu erzählen!
 
Ich bin treu, liebevoll, romantisch, klug, strebsam, sparsam, reiselustig, sportlich, witzig und auch ein klein wenig stur 😉
 
HINWEIS: Wow. Du bist wirklich der Beste! Das sind ja 9 positiven Eigenschaften auf einmal und jede Frau wird Dir zu Füßen liegen….
 
Kurz gesagt – leider nein. Kein Mensch würde sich als untreu, dumm, stinkend faul, völlig unsportlich und total humorlos darstellen.
 
Jetzt habe ich aber genug von mir erzählt, umso mehr würde mich freuen, von Dir zu hören.
 
Viele Grüße
XY
 
HINWEIS: Das stimmt. Jetzt ist wirklich genug von dem Blödsinn und Eigenlob. 
 
Fragen stellen wäre der Schlüssel zum Erfolg und vielleicht der Schlüssel zu einer Antwort von der Frau gewesen. 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hallo,

 

HINWEIS: Wenn Du den Namen nicht weißt, dann ist Hallo bestens

 

So ein Glück, dass ich Dich hier online gefunden haben, denn ich war gerade auf der Suche nach einer Frau die 173 cm groß ist, braune Augen hat, aus Bochum kommt und im Sternzeichen Widder ist. 

 

HINWEIS: hier natürlich die Größe, die Augenfarbe, den Wohnort und das Sternzeichen der jeweiligen Frau eintragen, die du anschreiben möchtest. Wenn du die Größe, den Wohnort, die Augenfarbe oder das Sternzeichen nicht weißt, einfach weglassen und durch etwas anderes ersetzen, was du weißt.

 

Was machen wir denn aus dieser fast schon schicksalhaften Begegnung? Uns näher kennenlernen? und wo trifft man dich in den Bergen?

 

HINWEIS: Natürlich ist es keine schicksalhafte Begegnung, aber es zeigt der Frau, dass du die Dinge locker angehst. Zudem kannst du damit deinen Humor und deinen Witz unter Beweis stellen.  

 

Eigentlich wollte ich Geheimagent werden. Aber dann hat mir ein gewisser James Bond den Job weggeschnappt und ich musste mich nach Alternativen umsehen.

Aus diesem Grund habe ich bei einer Versicherung angefangen und ehrlich gesagt ist der Job auch nicht ganz schlecht. Man hat zwar weniger Verfolgungsfahrten und Schießereien, aber ab einem gewissen Alter wird man ohnehin ruhiger. Zudem ist es gar nicht schlecht, wenn man nicht täglich von irgendwelchen Gangstern und Ganoven beschossen wird 😉

 

HINWEIS: Natürlich gibt es Berufe, welche bei Frauen besser ankommen wie Sachbearbeiter oder Abteilungsleiter bei einer Versicherung. Das ist nicht weiter schlimm und auch keinesfalls tragisch. Aus diesem Grund kannst du, falls du einen ähnlichen Beruf ausübst, einfach kreativ sein und eine Story aufbauen. Die Geschichte mit dem Geheimagenten ist mehrfach erprobt und kam immer gut bei den angeschriebenen Frauen an. 

 

Positiver Nebeneffekt: Du zeigst auf ganz einfache Weise, dass Du humorvoll und auch kreativ bist.

 

Ich habe in Deinem Profil gelesen, dass Du gerne zum Skifahren gehst. Hast Du eine Lieblingsskigebiet und wo trifft man Dich in den Bergen? Bist Du mehr auf Skiern unterwegs oder mit dem Snowboard? 

Zudem gehe ich genauso gerne wie Du ins Kino. Welchen Film hast Du Dir zuletzt angesehen und wie hat er Dir gefallen?

 

HINWEIS: Fällt dir etwas auf? Wie ich oben schon beschrieben habe, gilt es jetzt Gemeinsamkeiten festzustellen und Fragen zu stellen.

Ich zähle alleine in diesem Abschnitt 3 Fragezeichen und biete somit der angeschriebenen Frau die Möglichkeit ganz einfach zu antworten.

Denke (wie auch weiter oben schon beschrieben) an die Grundregel: mache es der Frau so einfach wie möglich, auf Deine Nachricht zu antworten!

 

Ich gehe gerne auf Reisen und war bereits in ein paar Ländern. Was sind Deine Lieblingsziele oder wo hat es Dir am besten gefallen?

 

HINWEIS: Verzichte auch eine Aufzählung endlos langer positiver Eigenschaften und Tugenden. Das macht dich eher unsympathisch und auch ein klein wenig langweilig. Welche Frau will schon den Mann, der aalglatt und makellos ist? 

Ein Punkt, der immer wieder gut ankommt und ein Joker-Thema ist, ist die Lust auf Reisen. Aus diesem Grund baue ich gerne Fragen nach zukünftigen und vergangenen Reisezielen mit ein. 

 

Was gibt es über Dich zu erzählen? Was machst Du beruflich und in deiner Freizeit?

Liebe Grüße

XY

 

HINWEIS: Stelle noch einmal eine konkrete Frage im Schlusssatz und  steigere somit deine Chancen auf eine Antwort weiter.

Das war’s – gar nicht sooo schwer oder was denkst du? 😉

Mein letzter Tipp für das Frauen anschreiben: mit meiner Hilfe wird es für dich zum Kinderspiel 😉

Bildschirmfoto-2021-01-03-um-10.53.10.png

So, es ist so weit: du solltest jetzt fit und Frauen anschreiben ein Kinderspiel für dich sein.

 

Was ist aber, wenn dir trotz meiner Anleitung immer die passenden Worte fehlen? Was ist, wenn deinen Nachrichten ins Leere laufen und Antworten trotz meiner Tipps Mangelware bleiben?

 

Kein Problem, denn als Ghostdater, Date Assistent und Singlebörsen Ghostwriter kümmere ich mich um dein Online Dating und bin deine Hilfe bei der Partnersuche.

 

Du kannst deine Partnersuche outsourcen und ich erstelle für dich ein ansprechendes Singlebörsen Profil, berate dich bei der Auswahl schöner Profilbilder und schreibe dann in einem dritten Schritt deine Favoriten mit einer witzigen, kreativen und vor allen Dingen persönlichen ersten Nachricht an.

 

Ich führe in deinem Namen den Kontakt mit der Frau so lange fort, bis ich in Absprache mit dir ein erstes Date oder zumindest ein erstes Telefonat vereinbaren kann.

 

Erst dann kommst du ins Spiel und gehst zum Date.

 

Natürlich bespreche ich mit dir vorab, was ich für dich geschrieben habe und gebe dir auf Wunsch Tipps, wie das erste Treffen laufen soll.

 

Mit meiner Hilfe wird deine Partnersuche also garantiert zum Kinderspiel 😉

Um bei der virtuellen Deckelsuche und beim Frauen anschreiben erfolgreich zu sein, braucht es mehr wie einfallslose Texte und Standardnachrichten.

Unpersönliche Standardmails und einfallslose Texte wie „Hallo, wie geht´s“ führen nur selten zu einer Antwort.

 

Wenn du diesen Bericht gelesen, dann wirst du feststellen, dass es gar nicht so schwer ist Frauen anzuschreiben.

 

Nimm dir Zeit für deine Nachrichten und lese dir jedes Profil durch. Erst dann kannst du ein paar Punkte finden, bei welchen du ansetzen und einen persönlichen Text zaubern kannst.

 

Wenn du es schaffst, ein paar persönliche Zeilen zu schreiben, dann wirst du dich sicher von der Masse deiner Mitbewerber abheben.

 

Die meisten der männlichen Singles schicken nämlich am liebsten Lächeln, winken, stellen eine Spaßfrage oder schreiben „Hallo, wie geht es dir?“. Nutze diesen Umstand für deinen Vorteil 😉

Ich helfe Dir gerne - schicke mir einfach eine Nachricht oder rufe mich an 😉

0159 0 4 55 55 58
info@weedate.de

Diese Fernsehsender, Radiosender, Nachrichtenmagazine und Zeitungen haben u.a. bereits über mich berichtet

sat12.gif
njoy.jpg
Bildschirmfoto-2021-01-01-um-10.09.31.png