Online Dating ist sooooo einfach…..

….wenn man weiß wie es geht

Tinder ist seit Corona besonders beliebt

Aufgrund der Corona Krise verzeichnet Tinder mehr Neuanmeldungen wie zuvor

2020 ein gutes Jahr für Singles

Die Geschäftsidee der Macher von Dating Apps ist das schnelle und unkomplizierte Treffen von 2 Menschen ist. Soweit so gut. Allerdings ist genau dieses erste Date zu Coronazeiten eher schwierig bis unmöglich. Zwangsläufig drängt sich die Frage auf, wo das Treffen stattfinden soll und wie ist das mit Abstand halten gehen kann. 

 

Was sich zunächst nach Todesstoß für Tinder und Co. anhört, hat sich als grundlose Angst erwiesen. Dating Apps wie Tinder und Datingportale wie Parship und ElitePartner zählen zu den großen Profiteuren der weltweiten Krise.

 

Nie zuvor haben waren mehr Singles bei Tinder auf der Suche nach einem Match und nie zuvor wurde so viele Nachrichten, Lächeln und Komplimente über andere Singlebörsen verschickt. 

 

Das drückt sich auch in Zahlen aus: so wurden beispielsweise am 29. März mehr als 3 Milliarden Swipes weltweit gezählt. Absoluter Rekord für die us-amerikanische Dating App Tinder. 

 

Auch hierzulande zählt Tinder zu den beliebtesten Apps für die virtuelle Liebe. Nur Lovoo und Badoo sind (insbesondere bei Menschen unter 30 Jahren) noch beliebter. 

 

Warum ist Tinder so beliebt?

 

Was macht Tinder anders? Was macht Tinder besser wie andere Datingportale? Keine Frage – die Partnersuche im Internet ist zeitaufwändig und ermordet gewisse Fähigkeiten.

 

Zunächst müssen Fragen beantwortet und dann ein gute Datingprofil erstellt werden. In einem weiteren Schritt folgt das Hochladen von Profilfotos und dann geht es erst auf Traumpartnersuche.

 

Am Ende des Prozesses steht die erste Nachricht und das Männer und Frauen anschreiben. Vergleichsweise umständlich, wenn man auf den Anmelde- und Suchvorgang bei Tinder schaut.

 

App laden, mit Facebook verknüpfen, Bilder freigeben, ein paar Wörter in die Tinder Bio und schon geht es los. Links wischen, rechts wischen, matchen und Tinder Anschreiben in die virtuellen Briefkästen der eigenen Matches schicken. 

 

Gibt es auch Nachteile?

 

Auf den ersten Blick ist  Online Dating mit Tinder einfach. Allerdings gibt es durchaus Stimmen, die frustriert und genervt sind von der Dating App.

 

Was ist wenn kein Erfolg bei der Partnersuche eintritt? Was ist wenn Matches ausbleiben und man doch nicht so gut ankommt, wie man das möchte?

 

Als Ghostdater und Online Dating Coach habe ich in den letzten Jahren eine Vielzahl von Musternachrichten für das Online Dating geschrieben und meine Kunden beraten.

 

Gerne erkläre ich auch dir, wie zu zum Online Dating Experten wirst und wie deine Tinder Story erfolgreich endet. 

Ich helfe Dir gerne - schicke mir einfach eine Nachricht oder rufe mich an 😉

0159 0 4 55 55 58
info@weedate.de